Dede- Abschiedsspiel 05.09.2015

Am 05. September fand das Abschiedsspiel für unsere Nr. 17 BVB- Legende Dede statt. Im großen Reisebus machten sich die Mainborussen gemeinsam auf dem Weg in die Fußballhauptstadt. Trübes, kühles Wetter und Regen empfingen uns bei der Ankunft, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat. Es wurde ein großes Wiedersehen mit vielen Spielern und Publikumslieblingen vergangener Tage, unterstützt von Spielern der aktuellen BVB- Mannschaft. Vor dem Spiel wurde unser Dortmunder Junge Kevin verabschiedet, wobei der eine oder andere ein paar Tränchen verdrücken musste. Auch bei den emotionalen Worten von Präsident Rauball an Dede blieb kein Auge trocken. Schließlich wurde das Spiel der beiden Teams „Dede Weltauswahl“ gegen „Dede Nationalelf“ angepfiffen. Das Ergebnis 14:11 war unerheblich, schön war es einfach, die Stars von früher am Ball zu sehen. Einige glänzten durchaus noch mit technischen Finessen. Etliche nicht regelkonforme Aktionen sorgten für Spaß und die La Ola rollte mehrfach durchs Stadion. Beeindruckend war, dass mit dem Spiel ein neuer Europa-Rekord für die meisten Besucher bei einem Abschiedsspiel aufgestellt wurde…sowas gibt´s eben nur beim BVB. Nach anschließendem Lied und Lasershow konnte Dede nicht genug bekommen von seiner Abschiedsrunde und kehrte immer wieder vor die Süd zurück, wo er frenetisch gefeiert wurde. Ein toller Fußballabend, es machte Freude, einfach mal zum Spaß ein Spiel anzusehen, ohne den Druck um Sieg oder Niederlage und Punkte im Hinterkopf. Und es war natürlich schön, Dede den Abschied zu schenken, den er sich verdient hatte.

Dede Weltauswahl: Teddy de Beer, Marc Ziegler, Evanilson, Miki Stevic, De Edson, Tinga, Nuri Sahin, Levi, Ruis Marquaes, Jan Koller, Lincoln, Mo Zidan, Sundi, Ewerthon, Rafinha, Paulo Sergio, Alex Frei, Sergej Barbarez, Leandro, Lucas, Marcio Amoroso, Felipe Santana, Ailton, Luciano, Lucio  Trainer: Thomas Doll, Ralf Zumdick

Dede Nationalelf: Roman Weidenfeller, Jens Lehmann, Knut Reinhard, Christian Wörns, Thomas Hengen, Florian Kringe, Stefan Reuter, Giovanni Federico, Thomas Häßler, Heiko Herrlich, David Odonkor, Guiseppe Reina, Dede, Lars Ricken, Otto Addo, Kevin Großkreutz, Marc- André Kruska, Thorsten Frings, Kevin Kuranyi, Patrick Owomoyela, Marcel Schmelzer, Francis Bugri  Trainer: Michael Skibbe

Bookmark the permalink.

Comments are closed.